mySugr Tagebuch

Beschreibung

mySugr will Menschen mit Diabetes unterstützen, ihren Alltag zu managen. Menschen mit Diabetes können...

Plattformen

Wissenswertes

  • Medizinprodukt Risikoklasse I
  • Kostenpflichtig
  • Für chronisch Kranke
  • Keine Zusatzgeräte nötig
 mySugr Tagebuch

mySugr Tagebuch

mySugr GmbH, Österreich

mySugr will Menschen mit Diabetes unterstützen, ihren Alltag zu managen. Menschen mit Diabetes können die Anwendung im Sinne eines Tagebuchs nutzen und darin Blutzuckerwerte, Insulin-Einheiten, Mahlzeiten sowie Aktivitäten dokumentieren. Die App wertet die Daten aus und gibt individuelle Hinweise. Ein PDF-Report in der Vollversion soll den Austausch mit Ärzten über die Daten ermöglichen. Es gibt eine kostenfreie Basisversion und eine kostenpflichtige Vollversion. In der Vollversion kann mySugr mit verschiedenen Blutzuckergeräten verbunden werden, um Werte automatisch in das Tagebuch einfließen zu lassen. Zudem können dort Empfehlungen für Insulindosen gegeben werden.

  • Plattformen

  • Wissenswertes

    • Medizinprodukt Risikoklasse I
    • Kostenpflichtig
    • Für chronisch Kranke
    • Keine Zusatzgeräte nötig
  • Feedback

    Möchten Sie uns etwas zu mySugr mitteilen? Senden Sie unserer Redaktion eine Nachricht.
    Nachricht verfassen

Qualitätsbericht

How do we rate

Der Hersteller dieser Gesundheits-App hat seinen Qualitätsbericht noch nicht veröffentlicht.
Entsprechend können wir diesen Bericht nicht anzeigen.

Die Selbstauskünfte des Herstellers beziehen sich auf die Version 3.71.0 (iOS), 3.78.0 (Android) von mySugr Tagebuch.

Feedback

Möchten Sie uns etwas zu mySugr mitteilen? Senden Sie unserer Redaktion eine Nachricht.
Nachricht verfassen